Redaktionssystem

Das Redaktionssystem wächst mit ihren Ansprüchen. Egal, ob Sie nur gelegentlich ein paar Artikel veröffentlichen wollen, oder ob Sie ganze Netzwerke mit Content versorgen müssen, das Redaktionssystem von AfiliTxt nimmt Ihnen dabei eine Menge Arbeit ab.

Sie haben Kunden in der ganzen Welt, die Sie mit Content versorgen wollen? Mit dem Redaktionssystem von AfiliTxt können Sie Content in jeder beliebigen Sprache hinterlegen und über unterschiedliche Webservices zielgerichtet ihren Kunden anbieten.

Mit dem Textcoding- System machen Sie aus ihrem Content "unique content" und verteilen ihn auf viele unterschiedlichen Plattformen.
TIPP: Wenn Sie komplexen HTML- Content über einen AfiliTxt- Server verteilen wollen, dann sollten Sie schon bei der Erstellung einiges beachten. Benutzen Sie verschiedene Schichten, um den HTML- Code von den Texten zu trennen. Damit können Sie zu einem späteren Zeitpunkt das HTML- Gerüst ändern, ohne in den Content einzugreifen.

Planen Sie ihre Texte, bevor Sie diese im Redaktionssystem verwalten. Durch eine Vorplanung lassen sich leichter Textbausteine entwickeln, die zu einem späteren Zeitpunkt wieder verwendet werden können. Als Lizenznehmer erhalten Sie eine ausführliche Schulung zur Textcodierung.

Wenn Sie die maximale Leistungsfähigkeit des Systems ausnutzen, erstellen und pflegen Sie viele komplexe Plattformen ohne diese selbst zu pflegen.

Contenttypen

Im Redaktionssystem im AfiliTxt- System unterscheiden wir 6 verschiedenen Contenttypen:
  • Artikel: bestehen aus einer Überschrift und dem Artikelbereich, der auch HTML-Code beinhalten kann. Im Wordpress PlugIn wird dieser Typ als Artikel abgelegt.
  • Seiten: bestehen aus einer Überschrift und dem Artikelbereich, der auch HTML-Code beinhalten kann. Im Wordpress PlugIn erzeugt dieser Typ eine Seite.
  • Kommentare: besteht aus einem Artikelbereich, der auch HTML-Code beinhalten kann. Im Wordpress PlugIn wird dieser Typ als Kommentar eingelesen.
  • News: bestehen aus einer Überschrift und dem Artikelbereich, der auch HTML-Code beinhalten kann. Im Wordpress PlugIn wird mit diesem Typ ein Artikel erzeugt
  • Widgets: aus einem Artikelbereich, der auch HTML-Code beinhalten kann. Im Wordpress PlugIn wird der Typ als Widgettext abgelegt und kann über ein Widget angezeigt werden.

Textcoding

Jeder AfiliTxt- Server kann "unique content" ausliefern. Dafür müssen die Texte mit einer speziellen Technik aufbereitet werden. Textbausteine, Parameter und Platzhalter erlauben es dem Autor, Texte zu erstellen, die immer den selben Inhalt ausgeben, auch wenn der Text immer wieder anders aufgebaut ist. Von einfachen Artikeln bis hin zu seitenlangen Geschichten lassen sich so immer wieder neu wiedergeben. Damit reduzieren Sie die Gefahr von "dublicate content".

Außerdem kann die Ausgabe von Texten über ein Punktesystem begrenzt bzw. abgerechnet werden.

Das Textcoding in Kombination mit einem speziellen Wordpress PlugIn erlaubt es dem Redaktionssystem komplette Blogs ganz natürlich zu füllen.

Redaktionssystem

Mit dem Redaktionssystem besteht aus drei ineinander verschachtelten Hierarchien. Die erste Stufe besteht aus den Contenttypen "Artikel", "Seiten", "News", "Widgets".

 

Kanäle bilden die zweite Stufe. Als Administrator können beliebig viele Kanäle angelegt werden.

Kategorien bilden die letzte Hierarchiestufe. Jeder im Redaktionssytem abgelegte Content ist in diesem System abgelegt. [mehr...]